Sprachen

< Sitz von Adobe in San José, Kalifornien

Sitz von Adobe in San José, Kalifornien

Sitz von Adobe in San José, Kalifornien

Dynamic2-Monitore im Herzen des Unternehmens für Design-Software

San José, USA. 2019
Sitzungssaal

Im Gegensatz zu dem immer üblicher werdenden ‘Campus’ vieler Unternehmen im Silicon Valley, zeichnet sich der Sitz von Adobe dadurch aus, ein modernes und nüchternes Bürogebäude mitten im Zentrum von San José, Kalifornien, zu sein. Adobe hat auf die Architekturfirma Valerio Dewalt Train Associates in Palo Alto vertraut, um den globalen Sitz der Gesellschaft in San José neu zu gestalten.

Der 20 Jahre alte West Tower von Adobe «sah aus wie eine Bank», nach den Worten eines der Senior Project Manager der Gesellschaft. «Es schien einfach nicht Adobe zu sein, das farbenfrohste Unternehmen, das man sich vorstellen kann». Es wurde eine kreative Neugestaltung nötig, die den freien Esprit der Gesellschaft und ihre mutigen Innovationen widerspiegelt. Die audiovisuellen Systeme waren ein sehr wichtiger Teil der Strategie der Neugestaltung, sowohl, um die Produkte der Firma Adobe vorzuführen, als auch, um deren ausgeprägte Kultur der digitalen Zusammenarbeit zu stärken.

einziehbare Monitore in Adobe-Zentrale
versenkbare Monitore im Adobe Meetingraum

Schaffung von flexiblen Versammlungstischen

Als neuralgischer Punkt für die Entscheidungsfindungen der Gesellschaft wurde der Vorstandsraum von Adobe unter Berücksichtigung der technischen Notwendigkeiten, der Ästhetik und des Designs konzipiert. Das Projekt für den Raum endete mit der Auswahl eines Tisches in U-Form, der mit einziehbaren Monitoren von Arthur Holm ausgestattet wurde. Die Architekten benötigten eine Lösung, die auf effiziente und zuverlässige Weise funktionieren, den Platz auf dem Tisch optimieren und für die bestmögliche Sichtbarkeit von jedem Winkel aus sorgen würde.

Die Verwendung der einziehbaren Dynamic2-Monitoren erfüllte die Notwendigkeit, präzise Informationen, hochauflösende Videos und sonstige Daten von Nahem zu sehen, und zudem die Konzentration zu erhöhen. Der Tisch wurde zu einem vielseitigen Element, ausreichend flexibel, um verschiedene Funktionen zu erfüllen, da er die Möglichkeit bietet, die Technologie zu verbergen, wenn sie nicht gebraucht wird. Das klassische, zeitlose und diskrete Design der Dynamic2-Monitoren mit eckigen Rändern war perfekt für eine vollständige Integration in das Design des Mobiliars.

Technologie für Sitzungssäle
Versenkbare Technik für Besprechungsräume

Inspirierende Dynamic2-Monitore

Die eleganten Dynamic2-Monitore sind auf der Grundlage eines soliden Blocks aus eloxiertem Aluminium hergestellt und besitzen ein äußerst schnelles, und doch geräuschloses Liftsystem. Ihre vertikale Bewegung und ihre automatische Neigung um 20° gewährleisten die beste Ergonomie, Sichtbarkeit und einen hervorragenden Sichtwinkel. Dieses automatische Liftsystem bietet eine schnelle, geräuschlose und robuste Antwort und eine patentierte, leistungsstarke Lösung.

Mehr über Adobe

Adobe hat sich historisch auf die Entwicklung von Softwareprodukten im Bereich Multimedia und Kreativität konzentriert. Die Firma entwickelte die Seitenbeschreibungs-Software Postscript, die in vielen Druckern zum Einsatz kommt, und die auch die Grundlage des Dateiformats PDF bildet. Am bekanntesten ist die Gesellschaft jedoch wegen ihrer Design-Programme, darunter Photoshop, Illustrator, InDesign und Flash, neben vielen anderen.

Für dieses Projekt angewandte Produkte