Sprachen

< IPIC-Büros

IPIC-Büros

IPIC-Büros

Dynamic3- & DynamicX2-Monitore von Arthur Holm, die in den beeindruckenden Büros der IPIC, in Abu Dhabi, UAE, installiert sind

Abu Dhabi, UAE
Für den Kunden angepasst

Die IPIC (International Petroleum Investment Company) wurde von der Regierung von Abu Dhabi im Jahr 1984 gegründet, um weltweit in Energie-und Energie verwandten Branchen zu investieren. Die IPIC ist zu 100 % Regierungseigentum. Die Arbeit der IPIC umfasst die Entwicklung weltweiter Industriebranchen in Bereichen wie der Luft- und Raumfahrt, IKT, Halbleiter, Metalle & Bergbau, den erneuerbaren Energien und Versorgungsunternehmen sowie dem Management diverser Finanzholdings.

Einer der einzigartigen Versammlungsräume.

Die gewaltigen Raumzeitalterbüros der IPIC im Zentrum von Abu Dhabi reichen himmelwärts und sind ein ikonisches Bild in einer Stadt von atemberaubenden Gebäuden. Im Gebäude sind die ebenso beeindruckenden Versammlungs- und Konferenzräume mit Monitoren von Arthur Holm ausgestattet. Jeder Raum weist eine unverwechselbare Atmosphäre und Charakter auf und enthält die stilvollen ergonomischen Linien des DynamicX2 und den soliden und widerstandsfähigen Dynamic3.

Kleinerer Versammlungsraum für sieben Teilnehmer, weißer Innenraum mit klaren Linien.

Jeder Monitor ist liebevoll in die wunderschön gearbeiteten Tische integriert und aus feinsten Materialien hergestellt. Der Dynamic3 besteht aus massivem Aluminium und schwarz gerandetem Antireflex-Glas. Das Aluminium ist eloxiert und zeigt eine weiche, seidenmatte Struktur, das Glas schützt den Bildschirm, reduziert „blendendes Licht“ und kann als Berührungsfläche arbeiten. Er verfügt über die größte Funktionalität; hebt sich, neigt sich, dreht sich zudem um 180° und klappt sich nach oben oder nach unten in die Arbeitsfläche ein.

Die DynamicX2 sind elegante vertikale, motorisierte Monitore mit automatischer 20°-Neigung für die beste Ergonomie, den besten Betrachtungswinkel und mit abgerundeten Ecken für ein zeitgenössisches Aussehen. Aus eloxiertem Aluminium hergestellt, das in Farbe und Ausführung angepasst werden kann.

 

Die DynamicX2-Monitore sind ordentlich in die Möbel eingezogen, der Dynamic3 ist mit dem Bildschirm nach unten geklappt
Bildschirmschoner mit IPIC-Logo.
Größerer Konferenzraum.

Für dieses Projekt angewandte Produkte