Sprachen

< Anwendungen

Konferenzraum

Konferenzraum

Schaffen Sie die richtige Umgebung für die Entscheidungsfindung

Konferenzraum

Schaffen Sie die richtige Umgebung für die Entscheidungsfindung

Ein Konferenzraum kann unterschiedliche Formen und Designs haben, je nach den Zielen der jeweiligen Organisation; Theater, Klassenraum, Bankett, U-Form, Konferenz… Er kann Besprechungen, Interaktivität, Abstimmungen, Simultanübersetzungen, Video on demand, biometrische Identifizierung u.a. erfordern. Um den Endnutzern die Gelegenheit zu bieten, individuell und in der Gruppe zu kommunizieren, nutzt der Konferenzraum hauptsächlich unkomplizierte audiovisuelle Präsentationsfunktionen, mit grundlegenden Bedienerelementen für das Abspielen von Videos, das Einschalten von Quellen, eine interaktive Präsentation und sogar für Abstimmungen.

Einige Räume könnten Videokonferenz, Sprachbeschallung, Aufzeichnung und natürlich einen Bildschirm benötigen, auf dem alle Informationen sichtbar sind. ARTHUR HOLM sorgt für eine Produktpalette von motorisierten Monitoren, die senkrecht aus den Möbeln aufsteigen, sich öffnen und klappen und sogar um 180 Grad rotieren, und die alle vom Benutzer benötigten Funktionen enthalten kann. Das Konzept ist erneut, eine nicht intrusive Technologie zu haben; nur verfügbar, falls erforderlich, und aus exklusiven Materialien hergestellt, die zu den kritischsten Innendesigns passen. Unsere Designs können Audiobearbeitung durch Dritte ermöglichen, intelligenter werden und den Platzbedarf optimieren.

Wir sorgen auch für eine breite Produktpalette an Wandmonitoren, von 10 bis 82”; diese Bildschirme sind die ideal Ergänzung für die Türbeschilderung und können als zentrale, große Monitore zur Verstärkung der individuellen Kommunikation genutzt werden.

Während einige Räume komplexere Systeme aufweisen, haben die meisten eine hochwertige Ästhetik mit relativ einfachen AV-Funktionen. Beim Entwurf von Konferenzraum-Systemen ist der Prozess wirklich nicht anders als bei jedem anderen AV-System: Feststellung der Erfordernisse des Benutzers, Entwurf der Infrastruktur und der Systeme, und danach deren Installation. Durch Nutzung unserer ERT-Schnittstellen und unseres Ahnet können Sie auch sicher gehen, dass wird den Benutzern den besten Service bieten, der Stromverbrauch optimiert und die gesamten Installationskosten gesenkt werden.

Der erste Schritt beim Entwurf eines AV-System für Konferenzräume ist, festzustellen, was die Endnutzer benötigen, um ihre Aktivitäten und Ziele zu unterstützen. Dies bedeutet, eine potenziell breite Palette an Informationen von einer Vielzahl von Menschen zusammenzutragen, die das System tatsächlich nutzen werden. Wir sind da, um Sie zu unterstützen, selbst bei diesem Schritt; zögern Sie also nicht, sich an uns zu wenden, und Sie werden überrascht sein von unseren Lösungen.

Vorzüge

  • Verbessert Kommunikation und Entscheidungsfindung
  • Verbessert Kreativität, Beteiligung und Zusammenarbeit
  • Gibt die Markenidentität der Gesellschaft wieder
  • Hilft, flexible Räume zu schaffen

Damit verbundene Projekte

Damit verbundene Projekte