Sprachen

< Steel House Hostel im Kopenhagen, Dänemark

Steel House Hostel im Kopenhagen, Dänemark

Steel House Hostel im Kopenhagen, Dänemark

AH1-Monitore im Empfangsbereich des Steel House Hostel, Kopenhagen. Dänemark.

Kopenhagen, Dänemark, 2018
Hotels, Empfangsbereiche
  • Produkte:
  • AH1

Wir sind überglücklich, den Einbau der stilvoll eleganten AH1- Monitore in dem ebenso stilvollen Empfangsbereich des brandneuen Luxushostel Steel House, mitten im Herzen von Kopenhagen, Dänemark bekannt zu geben. In Einklang mit der dänischen Designethik von Arthur Holm, finden sich in dem Hostel Luxusanklänge Seite an Seite mit einer urban-minimalistischen Funktionalität der Formen, Materialien und Architektur.

Die manuell klappbaren AH1-Touchscreen-Monitore sind die ideale Wahl für Besprechungsräume, Konferenzsäle, Hörsäle, Telepräsenzen und Infotresen. Dank der einfach einstellbaren Monitorhöhe sind keine strukturellen Änderungen auf der Tischoberfläche notwendig. Gleichzeitig ist eine optionale Interaktivität gegeben.

Die Monitore verfügen über blendfreie, plane Glassbildschirme,  die in einem smarten, schwarzen Rahmen eingefasst und auf einem gußeisernen Sockel befestigt sind. Die Monitore im Steel House wurden kundenspezifisch mit einem gefälligen warmen Bronzefarbton beschichtet. Darin spiegelt sich das Licht und das urbane Innendesign des Hostels wieder. Dieses Projekt wurde vom AV-Huset-Team in Kopenhagen installiert.

Als einstiger Sitz der dänischen Metallarbeiter-Gewerkschaft, wurde das Steel House Gebäude nun in ein urbanes, lichtdurchflutetes Luxushostel umgewandelt, wobei die urbane Rauigkeit seines Vorlebens perfekt gewahrt blieb. Bei der Hostelgestaltung ließ man sich vom New Yorker industrial chic inspirieren. Eine minimalistische Linienführung sowie Innengestaltung wechseln sich mit einer ausgewogenen Menge grober Elemente und einem rustikal anmutenden Interieur sowie weichen Texturen ab. Eine perfekte Umgebung, welche die AH1-Monitore prächtig in Szene setzt.

Für dieses Projekt angewandte Produkte